Hochzeitsfotograf in Dresden


Dresden, Hochzeitsfotograf, Heiraten, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Zerina Kaps
Hochzeitsfotograf, Heiraten, Hochzeitsreportage, Hochzeit in Dresden, Zerina Kaps

Der schönste tag des Lebens in der wundervollsten Stadt an der Elbe

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen und eine der schönsten Städte Deutschlands. Die Barockstadt ist einfach ein Traum zum Heiraten und perfekt geeignet um dort den Bund fürs Leben zu schließen. Was Hochzeitslocations angeht, hat Sachsen viel zu bieten: romantische Burgen, imposante Schlösser, historische Villen und ausgefallene Trauzimmer. Darüber hinaus gibt es für Eure Traumhochzeit in Dresden zahlreiche reizvolle Gaststätten und Hotels mit ausgefallenem Ambiente, die nicht nur eine traumhafte Kulisse bieten, sondern Euch auch kulinarische verwöhnen über den gesamten Tag. Auf der Website von "Mein Traumtag"  findet Ihr eine spannende Auswahl an Hochzeitslocations.

Menswear. Shooting in Dresden, Bräutigam, Brautshooting in Dresden, Hochzeitsfotograf in Dresden
Brautpaarshooting inn Dresden, Dresden Zwinger, Hochzeitsfotograf Dresden, Hochzeitsfotos in Dresden
Hochzeitsfotos in Dresden, Hochzeitsfotograf Dresden, Hochzeit in Dresden, heiraten in Sachsen

Hochzeitsfotobox, heiraten in Dresden, Hochzeitsfotograf aus Dresden

Mein Job als Hochzeitsfotografin in Dresden

Ihr sucht noch einen Fotografen für Eure Hochzeit in Dresden oder Sachsen? Ich arbeite als Hochzeitsfotografin in der wunderschönen Stadt Dresden. Wenn Ihr Euch für mich entscheidet, dann begleite ich Euch den ganzen Tag bis zum Ende der Hochzeitsparty. Ich empfinde es nach wie vor als ein Privileg und eine Ehre, wenn mir Paare die Dokumentation Ihrer Hochzeit anvertrauen und mir solche persönlichen Einblicke an diesem besonderen Tag gewähren. Es liegt mir dolle am Herzen, dass die Chemie zwischen Fotograf und Hochzeitspaar stimmt, denn jede und jeder sollte an der eigenen Hochzeit nur Menschen um sich haben, mit denen er oder sie sich wohl fühlt! Ich möchte Hochzeitsbilder erschaffen, die die Story Eurer Liebesgeschichte wieder und wieder erzählen. Meine Hochzeitsreportagen beginnen meistens mit dem Getting-Ready von der Braut und dem Bräutigam. Die kleinen schönen Details werde ich mit meiner Kamera festhalten. Als professionelle Hochzeitsfotografin werde ich gelegentlich um Rat gefragt, wenn es um die Vorbereitungen des Getting-Readys vor der Hochzeit geht. Im Prinzip ist es nicht wichtig, ob Ihr Euren Hochzeitsmorgen in einem Hotelzimmer oder Zuhause erleben wollt. Wenn Ihr meine 7 Tipps für schöne Getting-Ready Fotos befolgt, werden Eure Bilder von den Vorbereitungen einfach wundervoll. Als Eure Hochzeitsfotografin begleite ich Euch mit viel Herzblut und Begeisterung zur Fotografie. Als ich 15 Jahre alt war,  habe ich das erste Mal eine Hochzeit mit meiner Kamera begleitet. Heutzutage bin ich immer noch erstaunt, dass ich diese Herausforderung so gut gemeistert habe. Mittlerweile habe ich selbstverständlich meine Technik aufgerüstet und habe einen guten Workflow als Hochzeitsfotografin entwickelt. Ich plane meine Hochzeitsreportagen ganz genau im Vorfeld. Ich nutze die Nikon D3x und habe für den Notfall immer noch eine Ersatzkamera dabei. Ich bin ein großer Fan von Dresden und total verliebt in dieser Stadt. Es gibt so viele tolle Locations für ein Brautpaarshooting und  Ihr könnt mir gerne eine Nachricht schreiben über das Kontaktformular, dann berate ich Euch bei der Locationsuche. Ich würde mich sehr freuen von Euch zu hören und mehr über Eure Liebesgeschichte zu erfahren. 

Hochzeitsfotografin, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Trauung, Heiraten, Dresden
Hochzeitsfotografin, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Trauung, Heiraten, Dresden
Hochzeitsfotografin, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Trauung, Heiraten, Dresden

7 Tipps für schöne Getting Ready Fotos

  1. Achtet auf Tageslicht: Suche am besten einen Raum aus, der große Fenster hat und sehr lichtdurchflutet ist. Die Braut sollte ihren Schminkplatz am Fenster positionieren, sodass Ihr Gesicht zum Tageslicht zeigt. 
  2. Sorge für Ruhe: Wenn es möglich ist, versuche zu viele Gäste in Deinem Vorbereitungsraum zu vermeiden. Natürlich gehört die engste Freundin dazu und einige Familienmitglieder möchten sicherlich auch mal reinschauen. Die Zeit vor dem großen Moment ist für Dich da und Du solltest sie genießen zur Braut verwandelt zu werden.
  3. Ordnung ist die halbe Miete: Natürlich sollen Deine Getting Ready Bilder deine Persönlichkeit widerspiegeln. Dennoch wirken romantische Brautfotos sinnlicher, wenn keine Ladekabel, leere Plastikflaschen, benutze Teller oder  Unterwäsche herumliegt.
  4. Bestelle die Stylistin zu Dir: Am Tag deiner Hochzeit solltest du Dir so wenig Stress wie möglich machen. Am frühen Morgen vor der Trauung  noch unter Termindruck zum Friseur und zur Visagistin zu hechten, nimmt Dir die Entspanntheit, die am Hochzeitsmorgen so wichtig ist. 
  5. Besorge einen besonderen Kleiderbügel für Dein Brautkleid: Häufig bekommt ihr Euer Brautkleid auf einem einfachen Plastikbügel mit nach Hause. Dieser sieht auf Bildern nicht besonders hochwertig aus und es wäre wirklich schade, wenn ich keine Aufnahmen von Eurem Traumkleid machen kann. Überlege Dir, ob Du Dir nicht einen hübschen Bügel besorgen möchtest über Ebay, von deiner Oma oder vielleicht eine Rarität auf dem Flohmarkt. 
  6. Morgenmantel: Einige Bräute vergessen sich für das Styling am Morgen einen schicken Morgenmantel zu besorgen oder mitzubringen.Im Nachhinein ärgern sie sich dann, dass sie einen Jogginganzug oder ein normales T-Shirt auf ihren Getting-Ready Bildern tragen. Deswegen erinnere ich meine Kundinnen auch gerne beim Vorgespräch daran, dass sie an einen schönen Morgenmantel denken sollten.
  7. Accessoires bereit halten: Am besten Du suchst alle Accessoires am Abend davor heraus, damit weder Du noch Deine Trauzeugin aufgeregt am Hochzeitsmorgen alle Kleinigkeiten für die Hochzeitsfotos zusammensuchen muss. Als Hochzeitsfotografin fotografiere ich gerne das Parfum, den Schmuck, die Einladungskarten oder kleine wichtige Details. Ich kann in Ruhe meiner Arbeit nachgehen, während Du Dich auf Dein Styling konzentrierst oder mit den Mädels einen Sekt eingießt.
Getting-Ready, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotograf
Getting-Ready, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotograf

Hochzeitsfotos in Dresden, Brautpaarshooting in Dresden, Hochzeitsfotograf Sachsen

Zauber der Hochzeitsfotografie

In meinen Augen haben Hochzeiten eine ganz eigene und besondere Ästhetik. Ich finde es geht nicht um Perfektion, Hochglanz oder Modetrends. Doch liebevolle und durchdachte Details zeugen von der Individualität meiner Hochzeitspaare, ehren die Gäste und heben die Besonderheit dieses Tages hervor. Ich werde immer wieder auf Hochzeitsfeiern verzaubert, wenn Liebe, Freundschaft und Geborgenheit an diesem Tag sichtbar wird. Ich liebe dieses Leuchten und die Magie, den ich zwischen den Brautpaarenund Ihren engsten Freunden und Verwandten entdecke. Die kleinen Gesten und Momente dazwischen, die man in der Fülle des Hochzeitstages schnell vergessen könnte. Diesen Zauber mit Bildern sichtbar zu machen, das ist mein großer  Ansporn. Bei allem Glück und aller trauten Zweisamkeit,  reizt mich beim Brautpaarshooting selbst auch der Aspekt, dass zwei eigenständige Persönlichkeiten vor mir stehen. Als Hochzeitsfotografin bin ich ein stiller und unauffälliger Beobachter. Ich fotografiere mit einem künstlerischen Anspruch, daher ist neben offensichtlich Schönem auch Skurriles oder Witziges zu sehen. Meiner Meinung nach strahlt jeder Mensch Schönheit aus, die ich herausstellen will. Ich lege viel Wert auf eine Bildkomposition, die ideale Perspektive und eine stimmungsvolle Lichtsetzung. Fotografieren bedeutet ja, Licht zu sehen und wie die alten Niederländer mit Licht malen. 

Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage, Heiraten in Dresden, Zerina Kaps
Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage, Heiraten in Dresden, Zerina Kaps
Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage, Heiraten in Dresden, Zerina Kaps

Die schönsten Hochzeitslocations in Dresden

Hochzeitsfotograf, Hochzeitsfotos, Hochzeitsreportage Dessau, Zerina Kaps

Als Hochzeitsfotografin befinde ich mich in der glücklichen Lage, dass ich immer an den schönsten Hochzeitslocations in und um Dresden sein kann.  Ich freue mich auf jede neue Hochzeitsanfrage, weil ich immer total gespannt bin neue Locations kennenzulernen und die Vielfalt Dresdens  zu entdecken. Selbstverständlich bin ich auch gerne an bereits bekannten Orten, weil ich dann die schönsten Ecken für die Brautpaarfotos schon kenne. Wenn ich an einer unbekannten Hochzeitslocation fotografieren kann und den Ort gemeinsam mit Euch entdecke. Gelegentlich fragen mich meine Kunden beim ersten Vorgespräch, wo ich es besonders schön fand und welche Location mich verzaubert hat in Dresden oder der Umgebung. Pauschal kann ich da nicht gleich eine Antwort geben, denn es kommt immer auf Eure Vorstellungen oder Euren Style  der Hochzeit an. Ich persönlich finde, dass es auch immer darauf ankommt, was jedes Brautpaar individuell aus der Location zaubert und wie viel Budget zur Verfügung steht. Mit toller Dekoration, professionellen Blumensträußen von Floristen und hübschen Kerzenleuchtern kann man es sich doch überall gemütlich machen. Trotzdem möchte ich Euch im nächsten Abschnitt ein paar meiner liebsten Hochzeitslocations vorstellen. Und wer weiß was in der Zukunft passiert, vielleicht darf ich Euch an Eurem großen Tag schon bald an einem dieser Orte fotografieren. Am Tag Eurer Hochzeit werden wir mehrere Stunden miteinander verbringen und ich werde sämtliche emotionale Momente mit Euch teilen und festhalten – das ist eine großartige Aufgabe und Ehre für mich. Seid Ihr noch auf der Suche nach Eurer Traumlocation für die Hochzeit?


1. Hochzeitslocation: Schloss Moritzburg

Schloss Moritzburg, Dresden, Heiraten in Sachsen, Hochzeitsshooting, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotograf
Schloss Moritzburg, Dresden, Heiraten in Sachsen, Hochzeitsshooting, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotograf

 Schloss Moritzburg ist vermutlich das schönste Wasserschloss in Sachsen. Nicht mal eine halbe Stunde Autofahrt entfernt  von der Stadt Dresden,  lässt dieses Schloss garantiert Eure Hochzeitsträume wahr werden. Als Hochzeitsfotografin bin ich natürlich  begeistert von dieser zauberhaften Märchenschloss-Location. Die Moritzburg thront auf einer künstlichen Insel inmitten der königsblauen Oberfläche des großzügig angelegten Schlossteichs. Eurer  Hochzeitsauto oder die traditionelle  Hochzeitskutsche bringt Euch direkt bis auf die Schlossterrasse, wo ihr Eure Gäste wie ein richtiges Prinzenpaar empfangen könnt. Beim Empfang Eurer Hochzeitsgesellschaft kann ich die ersten wichtigen Hochzeitsfotos schießen. Nach der Trauung des Brautpaares bietet es sich an einen Spaziergang durch den herrlichen Schlossgarten zu machen. Während des Spaziergang können wir in aller Ruhe das Brautpaarshooting beginnen und Ihr könnt Eure Zweisamkeit genießen als frisch verheiratetes Paar. Das traumhafte Ambiente auf Schloss Moritzburg wird Eure Gäste begeistern und der malerische Schlosspark und das eindrucksvolle Schloss bietet ausreichend Möglichkeiten, die Erinnerung an den schönsten Tag Eures Lebens auf romantische Bilder zu bannen.

 

2. Hochzeitslocation: Schloss Pillnitz

Schloss Pillnitz, Heiraten in Dresden, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Hochzeitsfotograf, Zerina Kaps
Schloss Pillnitz, Heiraten in Dresden, Hochzeitsreportage, Hochzeitsfotos, Hochzeitsfotograf, Zerina Kaps

Im Schloss & Park Pillnitz treffen ganz verschiedene Welten aufeinander: In der ehemaligen Sommerresidenz des sächsischen Königshauses verschmilzt die Architektur des Fernen Ostens mit der des späten Barock. Der Stil des Schlosses ist sehr außergewöhnlich und ein wahrer Hingucker für tolle Hochzeitsfotos. Für unser gemeinsames Brautpaarshooting im Park Pillnitz  als auch in den imposanten Räumlichkeiten des Schlosses stehen uns ausreichend spektakuläre Kulissen zur Verfügung. Nur wenige Kilometer außerhalb des Dresdner Stadtzentrums und direkt an der Elbe gelegen wird ein Lustgarten von drei Palais begrenzt. Im Berg-und Wasserpalais residiert heute das Kunstgewerbemuseum und im Neuen Palais ist eine Ausstellung die sich dem höfischen Leben und der Geschichte der Anlage widmet.


Unverbindlich anfragen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.